Laktanz. Divinae institutiones. Buch 7: De vita beata
ISBN: 3110193450
EAN13: 9783110193459
Language: German
Pages: 717
Dimensions: 2.00" H x 9.00" L x 6.00" W
Weight: 3.00 lbs.
Format: Hardcover
Publisher:

Laktanz. Divinae institutiones. Buch 7: De vita beata - German Language Edition

Book Overview
Laktanz verfasste die Diuinae institutiones whrend der Christenverfolgung unter Diokletian als apologetisch ausgerichtete Gesamtdarstellung des christlichen Glaubens fr gebildete Leser. Im siebten und letzten Buch ( De uita beata ) belegt er zunchst die Endlichkeit der Welt und die Unsterblichkeit der Seele. Dann kommt er auf das Ende der Welt, das Gericht, die Tausendjhrige Gottesherrschaft und die Vollendung der Welt zu sprechen. Bei der berarbeitung des Werks fgt er einen dualistischen Zusatz ber Funktion des Bsen in der Welt und eine rhmende Anrede an Kaiser Konstantin ein, deren Anspielungen die Datierung der Neuauflage ins Jahr 324 ermglicht. Der vorliegende umfassende Kommentar, der erste berhaupt, bietet eine Einleitung, unter anderem zum historischen Hintergrund und zu den Quellen (Johannesoffenbarung, Sibyllenorakel, Corpus Hermeticum, Hystaspesapokalypse, Cicero, Vergil usw.), den Text mit bersetzung (die erste seit 1787) und Erluterungen zu sprachlichen, textkritischen, motivgeschichtlichen und theologischen Fragen im Zusammenhang mit diesem einzigartigen Zeugnis frhchristlicher Eschatologie und apologetischer Auseinandersetzung mit der paganen Kultur.